Bestandteile unserer CBD Kosmetik Produkte

Wir legen Wert auf naturbelassene Kosmetik und selbstverständlich auf vegane Inhaltsstoffe.

Unsere CBD Naturkosmetik Produkte pflegen Sie und Ihre Liebsten. NATÜRliche Pflege mit AMOOR.

CBD Isolat

CBD-Isolate (CBD-Kristalle) sind Produkte, die aus reinem CBD bestehen.

Das Isolat enthält kein THC und auch keine weiteren Phytocannabinoide,  Terpene, Flavonoide oder andere Chemikalien (Verbindungen) aus der Hanf-Pflanze.

CBD Isolat beruhigt und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Es ist für alle Hauttypen geeignet und besonders bei trockener, irritierter Haut hilfreich. Dank der antioxidativen Wirkung schützt das CBD Isolat auch die Haut vor freien Radikalen.

Sheabutter

Sheabutter stammt aus der Frucht des Karitèbaum und wird auch afrikanischer Butterbaum genannt. 

Die Inhaltsstoffe der Butter sorgen für eine antibakterielle, feuchtigkeitsspendende und entzündungshemmende Wirkung. 

Kakaobutter

Insbesondere wegen dem hohen Anteil an Stearinsäure und Palmitinsäure – beide zählen zu den gesättigten Fettsäuren – kann die Kakaobutter einen samtigen Schutzfilm auf der Haut bilden. Durch diesen Okklusiv Effekt* bleibt die Feuchtigkeit besser in der Haut und kann sogar kleine Trockenheitsfältchen glätten.

 

 Kokosbutter

Durch die wertvollen Inhaltsstoffe wie Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Fettsäuren ist Kokosbutter/-öl sowohl für die innere als auch äußere Anwendung geeignet. 

Gegen Falten kann Kokosöl besonders mit den enthaltenden Antioxidantien und der Laurinsäure wirken. Sie können die Haut sanft und effektiv straffen. Durch die reichhaltige Pflege mit Vitaminen und Feuchtigkeit bleibt die Haut elastisch und zukünftigen Fältchen kann entgegengewirkt werden.

Drachenblut

Drachenblut ist ein Edelharz, das aus verschiedenen Pflanzen gewonnen wird. 

Es besitzt gerinnungs-hemmende Eigenschaften, weshalb es hervorragend zur Behandlung von Wunden, Aphten, Zahnfleischbluten, Zahnfleischentzündungen und anderen Haut- oder Zahnproblemen eingesetzt werden kann. 

Die enthaltenen Taspine unterstützen die Zellheilung. Drachenblut enthält noch Proanthocyanidine. Dies ist ein Stoff, der die Wundheilung extrem beschleunigt.

 

Natron

Sowohl in Sachen Körperpflege als auch für die Gesundheit kann Natron positive Wirkung erzielen. 

In der Naturheilkunde wird Natron aufgrund seines hohen pH-Werts eingesetzt, der ein übersäuertes Milieu harmonisieren soll. 

Natron wirkt basisch. 

Zinkoxid

In der Kosmetik wird Zinkoxid aufgrund seiner entzündungshemmenden, adstringierenden, reizlindernden, antimikrobiellen und austrocknenden Wirkung eingesetzt.

Es ist bewährt in Pflege und Schutz der empfindlicher Babyhaut. 

Kosmetika mit Zinkoxid wirken ganz besonders erfolgreich gegen fettige und unreine Haut.

Birkenzucker 

Immer häufiger wird Birkenzucker auch in der Naturkosmetik Herstellung zum Einsatz gebracht.

Durch seine stark feuchtigkeitsbindende Wirkung, ist dieser gleich doppelt gut.

Xylitol sorgt dafür, dass das Kosmetikprodukt selbst nicht an Feuchtigkeit verliert. Somit trocknet es weniger aus, verkrustet oder verklebt nicht so schnell oder gar nicht.

Aloe Vera

Aloe Vera kann  Juckreiz mindern, kühlen, Entzündungen hemmen und Feuchtigkeit bewahren.

Es hat ein sehr geringes Irritationspotential und ist daher unproblematisch bei sensibler und gereizter Haut, auch allergische Reaktionen sind äußerst selten

Jojobaöl

Es wirkt besonders pflegend, schützend und glättend. Zudem enthält es neben anderen wertvollen Inhaltsstoffen, auch Vitamin A.

Vitamin A ist unerlässlich für das Wachstum, die Funktion und die Erneuerung der Haut

Mandelöl

Mandelöl enthält viele ungesättigte Fettsäuren und hat einen hohen Anteil an Ölsäure. 

Ihre spezielle Molekülstruktur lässt sie tief in die Haut vordringen. So kann es die tieferen Hautschichten stärken, die Elastizität verbessern und andere Wirkstoffe tief in die Haut transportieren.

Candillawachs

Das Wachs wird vor allem in Naturkosmetik verarbeitet. Auch in der Lebensmittelindustrie findet es Verwendung und kann daher auch unbesorgt geschluckt werden.

In den Produkten der Naturkosmetik verarbeitet, ist das Hautgefühl nach dem Auftragen besonders angenehm und nicht klebend. 

Sesamöl

Reich an Linolsäure, Antioxidantien und Vitaminen. Deshalb ist das Öl ein bewährtes Mittel gegen trockene und strapazierte Haut. Es dringt tief und schnell in die Haut ein und versorgt sie optimal mit Feuchtigkeit. Zudem hilft es außerdem bei der Regeneration der Haut und stärkt die Hautzellen.

 

Karottenöl

Karottenöl wirkt der natürlichen Hautalterung entgegen, indem es die Hautzellen vor UV-Strahlung schützt und erneuert. Genauer gesagt ist es das darin enthaltene Vitamin-A, welches die Haut strafft und ihr einen gesunden, frischen Teint verleiht. 

Retinol – unverzichtbar in der Anti-Aging-Pflege, kommt im Karottenöl in natürlichen Form vor. Vitamin A hilft, die Haut zu erneuern indem es die Zellteilung reguliert.

Avocadoöl 

Es kann aufgrund seiner Beschaffenheit tief in die Hautschichten eindringen und ist besonders gut darin, trockene und rissige Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Da es nicht-komedogen ist, verstopft es also nicht die Poren und eignet sich deswegen auch für unreine Haut.

Löwenzahnhonig

Löwenzahn ist seit langem als Heilpflanze bekannt.

Löwenzahn wirkt positiv bei trockener und rissiger Haut und verbessert die Elastizität und gibt der Haut Feuchtigkeit.

Unser Löwenzahnhonig wird nicht von Bienen hergestellt.

Schlämmkreide

Schlämmkreide oder Heilkreide ist Calciumcarbonat, es wird aus aus Kalkgestein gewonnen. Sie ist eine sehr feine, qualitativ hochwertige Kreide und hat eine antibakteriellen Wirkung. 

Zudem ist sie ganz natürlich und ohne chemische Zusätze 

Cayennepfeffer

Cayennepfeffer ist durchblutungsfördernd und kann somit die Haut gesünder und frischer wirken lassen. 

Bei empfindlicher Haut kann es durch den enthaltenen Cayennepfeffer zu einem leichten Brennen auf der Haut kommen.

Extrakte

Kamillenblütenextrakt

- entzündungshemmend

- antibakteriell

- wundheilend

Grapefruchtkernextrakt

- natürliches Antibiotikum

- antibakteriell

Ätherische Öle und Vitamine

natürliche ätherische Öle

- Pfefferminze

- Zitrone, - Orange

- Sandelholz, - Zeder

Vitamin E

ist wesentlich für die Zellteilung und Erneuerung der Hautschicht verantwortlich. Es strafft und glättet die Haut, versorgt sie mit Feuchtigkeit und regeneriert ihre natürliche Barriere

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten. 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.